Bewusster Einkauf

Gesund und nachhaltig essen beginnt im Einkaufswagen

Konsumenten sind auf korrekte Produktkennzeichnungen angewiesen. Verständlich formulierte Zutatenlisten und Nährwertdeklarationen gestatten es ihnen, sich über den Inhalt des Produkts zu informieren. Ergänzende Label wie der GDA geben Auskunft über die Bedeutung eines Lebensmittels in einer gesunden Ernährung. Mit Health Claims können spezielle Inhaltsstoffe und ihre Wirkung auf die Gesundheit ausgelobt werden. Folgerichtig kann man das Vermarkten von gesunden Lebensmitteln als eine Komponente der Gesundheitsförderung auffassen.

Andere Label informieren über Aspekte der Nachhaltigkeit in der Produktion. Alle zusammen ermöglichen es cleveren Konsumenten, aus dem vielfältigen Angebot an Lebensmitteln und Ernährungsformen herauszusuchen, was ihrem Bedürfnis nach Gesundheit, Convenience, Frische und Genuss entspricht. Je breiter das Angebot passender, gesunder Lebensmittel wird, umso grösser wird das Vertrauen!