Ernährungswissen für die Praxis

Bildungskonzepte

Wissen ist einem rasanten Wandel unterworfen. Die Ernährungswissenschaft gewinnt fortlaufend neue Erkenntnisse und das Lebensmittelrecht ist in stetem Umbruch. Für eine Schulung werden in einem didaktischen Gesamtkonzept, nach Ihren Vorstellungen, präzise Lernziele festgehalten. Die Anteile Präsenzunterricht, Gruppenarbeiten und Selbststudium werden definiert und mit Verständnis- und Anwendungskontrollen ergänzt. Ist das Konzept verabschiedet und der entsprechende Budgetrahmen genehmigt, setzt infood zusammen mit Partnern die geplanten Aktivitäten um. Nebst den klassischen Medien Print und Video kommen auch Webinar und e-Learning zum Einsatz.